Jahresendgrüße mit wichtigen Terminhinweisen und Nachrichten

Liebe Mitglieder der Freien Demokratischen Partei im Main-Taunus-Kreis,

zum Jahresabschluss senden wir Ihnen gerne wieder einen unserer Newsletter, die Sie über das Geschehen in der FDP im Main-Taunus-Kreis und darüber hinaus informieren. Im Einzelnen sind dies:

Jahresendwünsche unseres Kreisvorsitzenden
Johannes Baron

AUSBLICK 2020

EINLADUNG ZUM NEUJAHRSEMPFANG 2020

STEIGERUNG DER BEKANNTHEIT

SERVICES DER KREISGESCHÄFTSSTELLE

 

Jahresendwünsche unseres Kreisvorsitzenden
Johannes Baron

Liebe Mitglieder der Freien Demokratischen Partei im Main-Taunus-Kreis,

wir blicken einmal mehr auf ein turbulentes und arbeitsreiches Jahr zurück. Zum ersten Mal hatten wir einen „eigenen“ Kandidaten für die Europawahl mit Dirk Tiemann, der auf einem respektablen Listenplatz 3 in Hessen stand. Der ehemalige Erste Kreisbeigeordnete, unser Ehrenmitglied Wolfgang Knoll, verließ uns kurz nach seinem 90. Geburtstag. Wir alle werden ihn in besonderer Erinnerung behalten.

Mit elf Abgeordneten im Hessischen Landtag setzen wir aus der Opposition heraus liberale Akzente für wirt­schaftliche Vernunft, eine bessere Bildung, die Digitalisierung und eine leistungsfähige Infrastruktur. Unsere Betreuungsabgeordnete Marion Schardt-Sauer hat uns hierzu im Vorstand berichtet. Der direkte Kontakt mit unserer Abgeordneten in Berlin Bettina Stark-Watzinger erlaubt uns, privilegierte Einblicke in Entscheidungsabläufe und das nationale politische Geschehen zu nehmen.

Im Main-Taunus-Kreis sind wir verstärkt bei Multiplikatoren unterwegs wie Hilfsorganisationen, Einrichtungen des Kreises und Wirtschaftsunternehmen. Hinzu kommen gut besuchte Feste und die Teilnahme an verschiedenen Gremien und Landesfachausschüssen der Partei.

Wir hatten zehn Vorstandsitzungen in denen wir Entscheidungen, Anträge und Informationen aus Gremien, dem Kreistag und zur Zusammenarbeit in der Kreiskoalition erörterten. Besten Dank an unsere Kreistagsfraktion unter der Führung von Dirk Westedt für die stets sehr gute Berichterstattung. Ihm wünschen wir viel Erfolg für seine im kommenden Jahr anstehende Wiederwahl zum Hochheimer Bürgermeister.

Jetzt ist die Gelegenheit, über die Feiertage ein wenig zur Ruhe zu kommen. Tanken wir Kraft, suchen wir Entspannung, verbringen wir Zeit mit unserer Familie. Mit dem gesamten Kreisvorstand wünsche ich Ihnen gesegnete Festtage und einen guten Rutsch in das neue Jahr! Wir sehen uns hoffentlich „in alter Frische“ beim Neujahrsempfang 2020 des Kreisverbands am 14. Januar in Hofheim.

______________________________________________________________________________________________________________________________

 

AUSBLICK 2020

Der Start ins neue Jahr beginnt mit unserem Neujahrsempfang

Im nächsten Jahr wird der Kreisvorstand neu gewählt.

Im Oktober stellen wir in einer Kreismitgliederversammlung die Liste für die Kommunalwahl 2021 auf. Mit der Planung für diese wichtige Wahl haben wir bereits in diesem Jahr begonnen.

Unser Sommerfest haben wir für Ende August terminiert.     

______________________________________________________________________________________________________________________________

 

EINLADUNG ZUM NEUJAHRSEMPFANG 2020

 

 

Wir beginnen das neue Jahr mit dem Empfang am 14. Januar in der Stadthalle Hofheim, Chinon-Center, ab 18 Uhr 30. Es spricht Armin Beck, stellvertretender Vorsitzender der Vertreterversammlung der Kassenärztlichen Vereinigung zum Thema „Gesundheitsversorgung bis zum Jahr 2025 im Main-Taunus-Kreis“ Hessen. Wir würden uns freuen, Sie zu dem geselligen Treffen begrüßen zu dürfen.

 __________________________________________________________________________________________________________________

Steigerung der Bekanntheit

Bestimmt haben Sie Ideen, wie wir gemeinsam die Arbeit der Ortsverbände noch deutlicher darstellen können. Wir in der Kreisgeschäftsstelle berichten sehr gerne über Anträge und Anfragen aus Ihrem Bereich. Sie können auch persönliche Portraits, Meinungen und Positionen beisteuern. Wir freuen uns über ihren ‚Input‘. Einfach hier klicken und Ideen mit uns teilen. Danke jetzt schon!

______________________________________________________________________________________________________________________________

Services der KGS, Termine und Nachrichten

Auch wir in der Kreisgeschäftsstelle stellen immer mehr unsere Arbeitsabläufe auf digitale Verfahren um. Dies sind Cloudlösungen mit denen wir Arbeitsvorgänge ermöglichen, die nicht an einem festen Ort gebunden sind. Wir teilen auch Dokumente hiermit und steuern Termine. Falls Sie über unsere regelmäßigen Treffen und Veranstaltungen informiert sein möchten, schauen Sie bitte einfach auf unsere Homepage FDP-MTK oder tragen Sie sich für unseren Onlinekalender ein.

Einen Überblick der Aktivitäten und der Erfolge der Kreisfraktion finden Sie in unserem Flyer „BILANZ – Das ist erreicht

Diesen Flyer können Sie bei uns bestellen oder abholen.

_________________________________________________________________________________________________________________________________

 

Ihre Kreisgeschäftsstelle

Katja Gauf und Helmut Poppe

 


Neueste Nachrichten

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Ihren Besuch stimmen Sie dem zu.