FDP unterstützt Michael Cyriax bei der Landratswahl

Baron: „Machen Sie von Ihrem Wahlrecht Gebrauch“

 Der Kreisverband Main-Taunus der FDP unterstützt den amtierenden Landrat Michael Cyriax bei der bevorstehenden Landratswahl. „Wir haben eine erfolgreiche Zusammenarbeit, und wir wollen diese auch in den kommenden Jahren fortsetzen“, erklärt der FDP-Kreisvorsitzende Johannes Baron. Eine solide Finanzpolitik, der notwendige Ausbau der Infrastruktur und der Erhalt des sozialen Gleichgewichts stünden im Main-Taunus-Kreis im Gleichklang. Dies sei eine hervorragende Basis, um auch zukünftige Herausforderungen anzugehen. Gerade die letzten Jahre, in denen ohne Vorbereitungsphase eine Vielzahl von Flüchtlingen aufgenommen worden wären, hätten gezeigt, wie sehr es auf ein gutes Miteinander ankomme. Baron: „Das Grundverständnis unter den politisch Verantwortlichen auf Kreisebene stimmt. Deswegen braucht uns auch vor keiner Herausforderung bange zu sein.“ Nun liege es an den Wählern. „Machen Sie von Ihrem Wahlrecht Gebrauch“, so der Freidemokrat, der auch Kreisbeigeordneter ist.

 

Michael Cyriax nutzte sein Gespräch mit dem FDP-Kreisvorstand, um auf seine inhaltlichen Schwerpunkte einzugehen: gute Bildungschancen und Sicherheit für die Bürgerinnen und Bürger stünden für ihn im Vordergrund. Der Kreis sei gut aufgestellt mit einem ausgeglichenen Etat für das Jahr 2017, mit dem erfolgten Abbau der Schulden bei gleichzeitiger Senkung der Kreisumlage. Auch die Main-Taunus-Kliniken schrieben wieder bessere Zahlen.

 

 

 


Neueste Nachrichten