FDP steht für Weltoffenheit und Fortschritt, für persönliches Vorankommen jedes Einzelnen – wir sind der Gegenentwurf zu ganz links und ganz rechts!

Politik zum Anfassen und Mitgestalten lebt vom regelmäßigen persönlichen Austausch.

In diesem Sinne nutzten die Mitglieder der Freien Demokraten im Main-Taunus-Kreis am vergangenen Freitag die Gelegenheit mit ihrer Bundestagsabgeordneten Bettina Stark-Watzinger über die Ereignisse in Thüringen zu sprechen.

„Die vielen Rückmeldungen der vergangenen Tage zeigen mir, dass wir in unserer Partei viele Überzeugungskämpfer für die Freiheit haben. Darauf können wir aufbauen. Wir sind die Partei, die für Weltoffenheit und Fortschritt steht, für das persönliche Vorankommen jedes Einzelnen – wir sind der Gegenentwurf zu ganz links und ganz rechts! Alle Demokraten sind nun gefordert, wieder konstruktiv und pragmatisch über die Zukunft unseres Landes zu sprechen, damit wir das verlorene Vertrauen gemeinsam wieder zurückgewinnen können,“ so Stark-Watzinger.

Bild: FDP, M. Sertic


Neueste Nachrichten

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Ihren Besuch stimmen Sie dem zu.