Dieselfahrverbote: Die Grünen wollen die autofreie Stadt, die Union …

Grün = autofreie Stadt.
Schwarz = Überwachung.
Schwarzgrün = autofreie überwachte Stadt!?

Anlässlich der Verhandlung über Fahrverbote in Darmstadt hat die Landesregierung nun selbst Fahrverbote vorgeschlagen, anstatt sich dafür einzusetzen, dass die Dieselfahrer im Land nicht kalt enteignet werden. Und währenddessen möchte das CSU-geführte Bundesverkehrsministerium die Kameraüberwachung der Dieselverbotszonen – der erste Schritt in die Totalüberwachung.
Das ist entlarvend! Die Grünen wollen im Grunde die autofreie Stadt, die Union will die grenzenlose Überwachung. Die Diesel-Thematik ist für beide Parteien nur ein willkommener Anlass, um ihre jeweiligen Ziele zu verwirklichen.


Neueste Nachrichten

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Ihren Besuch stimmen Sie dem zu.