17.03.18 - 11:00, Hessischen Landtag Schloßplatz 1-3 65183 Wiesbaden, Eingang Grabenstraße

EINLADUNG | Ich will… Fachkongress zur frühkindlichen Bildung und beziehungsvollen Betreuung der FDP-Fraktion im Hessischen Landtag

Sehr geehrte Damen und Herren,

 

Kinder sind unsere Zukunft. Deshalb wollen wir ihnen von Anfang an die besten Chancen bieten, sie fördern, unterstützen und begleiten. Den Kindertagesstätten wird dabei eine wesentliche Aufgabe zuteil. Sie sollen Garant für beziehungsvolle Betreuung und frühkindliche Bildung sein.

 

Wir Freie Demokraten wollen das Kind in den Mittelpunkt unserer Politik stellen. Wir wollen den optimalen Ort schaffen, an dem den Bedürfnissen der Kinder Rechnung getragen wird. Um dies zu erreichen, müssen wir die Rahmenbedingungen für die Kindertagesstätten verändern. Allein in Hessen fehlen noch immer 23.000 Krippenplätze und mehrere tausend Kindergartenplätze. Darüber hinaus mangelt es an pädagogischem Fachpersonal. Das Angebot und die Qualität frühkindlicher Bildung sind entscheidend, wenn wir den Kindern gerecht werden wollen.

 

Im Namen der FDP-Fraktion im Hessischen Landtag lade ich Sie herzlich dazu ein, in den Dialog zu treten und gemeinsam zu erörtern, wie Eltern, Erzieher und Politik die frühkindliche Bildung in Hessen weiterentwickeln können. Wir freuen uns, Sie beim Fachkongress zur frühkindlichen Bildung und beziehungsvollen Betreuung begrüßen zu dürfen. Der Kongress findet statt am

 

Samstag, 17. März 2018
von 11.00 Uhr bis 16.00 Uhr

im Hessischen Landtag

Schloßplatz 1-3
65183 Wiesbaden

(Bitte benutzen Sie den Eingang Grabenstraße)

 

Der Ablauf ist wie folgt vorgesehen:

 

11.00 Uhr            Eröffnung und Begrüßung

René Rock MdL, Vorsitzender der FDP-Fraktion im Hessischen Landtag

 

11.15 Uhr            Impulsvortrag

Echte Chancengerechtigkeit – beste Bildung von Anfang an

Dr. Joachim Stamp, Minister für Kinder, Familie, Flüchtlinge und Integration des Landes Nordrhein-Westfalen

 

11.45 Uhr            Impulsvortrag

Wer bestimmt, was gut ist? Kita-Qualität im Dialog von Kindern, Eltern und Fachpraxis entwickeln

Andreas Knoke, Leiter Programme, Deutsche Kinder- und Jugendstiftung

 

12.15 Uhr            Get together und Mittagsimbiss

 

13.00 Uhr            Fachgespräche

 

A ‒ Bedarfsgerechter Ausbau der Betreuungsplätze

Dr. Wido Geis, Senior Economist für Familienpolitik, Institut der deutschen Wirtschaft Köln e.V.

Michael Schüßler, Vorsitzender, Vereinigung Liberaler Kommunalpolitiker Hessen e.V.
Dirk Westedt, Bürgermeister, Hochheim am Main

 

B ‒ Maßnahmen zur Qualitätsverbesserung in Kindertagesstätten

Dr. Christiane Meiner-Teubner, Wissenschaftliche Referentin, Forschungsverbund DJI/TU Dortmund

Sabine Herrenbrück, Leiterin des Fachbereichs Kindertagesstätten, Zentrum Bildung der EKHN

 

C ‒ Stärkung der frühkindlichen Bildung in Kindertageseinrichtungen

Anna Spindler, Wissenschaftliche Referentin, Staatsinstitut für Frühpädagogik München

Martina Becker, Leiterin Kita Erich-Kästner, Dreieich

Caroline Löffler, Leiterin Kita Oisterwijker Straße, Dreieich

 

15.00 Uhr            Diskussion

 

15.45 Uhr            Schlusswort

René Rock MdL, Vorsitzender der FDP-Fraktion im Hessischen Landtag

 

16.00 Uhr            Geplantes Ende der Veranstaltung

 

Um verbindliche Anmeldung an:

anveranstaltungen-fdp@ltg.hessen.de

wird bis zum 9. März 2018 gebeten. Bitte geben Sie unbedingt an, an welchem Fachgespräch Sie teilnehmen möchten.

 

Mit freundlichem Gruß aus dem Hessischen Landtag

 

René Rock

Fraktionsvorsitzender

 

 

 




Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Ihren Besuch stimmen Sie dem zu.